Sonntag, 26. April 2009

Alles gut verlaufen!

Wollte euch auf dem laufenden halten.

Am Mittwoch die OP ist gut verlaufen. Leider war mein Ellenbogenköpfchen so zertrümmert, das der Knochen ganz entfernt wurde. So hab ich dann mal schnell 200 g abgenommen. Ne, Spaß bei Seite, sieht schon recht komisch auf dem Röntgenbild aus, Elle geht hoch und dann fehlt da ein Stück bis zum Ellenbogen. Laut Doc ist das aber kein Problem, denn er meint so wär ich schneller wieder fit, als wenn da Schrauben rein gekommen wärer, mal sehen.

Freitag ging es dann mit Gymnastik schon los, Hand bewegen, aber nur hoch und runter, noch nicht drehen und Arm beugen und strecken . Die Tante meinte, das das schon sehr gut aussieht. Nachmittags Drainage ziehen, das tat so richtig weh.

Samstag morgen dann wieder Gym, da ging Arm beugen schon fast auf 90° und die Hand ging auch schon recht gut. Das Handgelenk drehen zog noch gewaltig in den Muskeln und geht noch nicht so gut, aber wieder besser als die Therapeutin erwartet hätte. Danach hat mein Mann mich nach hause geholt.

Morgen muß ich dann gucken, das ich Termine für die Gymnastik bekomme und einen Termin beim Arzt. Wenn ich Glück habe, kommt morgen die Gipsschiene schon runter.

Mir kribbeln schon richtig die Finger, will doch wissen, was ich ohne Schiene schon kann und darf.

Liebe Grüße an alle

Elke

P.S. Mein Wichtelpäckchen müßte schon angekommen sein, denn meine liebe Ilka hat das für mich erledigt. Hoffe, das ich an Muttertag auch wieder mitstricken darf.

Kommentare:

  1. Huhu Elke,
    schön wieder von dir zu lesen! Wir hören uns,
    lg Susanne

    AntwortenLöschen
  2. hi Elke,

    aua das tut beim lesen schon weh. Hoffe du bist schnell wieder aufen Damm. Wünsche Dir noch gute Besserung...

    Gruß MOnika

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Elke,
    schön, dass du wieder daheim bist. Ich schicke dir ganz viele Genesungswünsche.
    Liebe Grüße, Petra

    AntwortenLöschen
  4. Menno, bei dir ist ja was los.
    Ich wünsche dir von Herzen gute Besserung, und das am Ende alles gut wird. Mit Handarbeiten ist da nicht viel möglich jetzt.... Und du solllst ja auch wieder richtig gesunden.

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elke,
    ich wünsche Dr gute Besserung.
    LG
    Annette

    AntwortenLöschen