Dienstag, 27. Oktober 2009

Meine ganz allein!!!


Sind sie nicht einfach ein Traum???

Ich habe mal endlich wieder was für mich genadelt. Die Wolle hab ich mir im Strang bei ebay ersteigert und die Wolle ließ sich klasse verstricken.

Aber am schönsten ist ja die Geschichte, wie ich die Wolle als Knäuel bekommen habe. Keiner war da zum helfen. Meine Mädels hatten Babydienst und Micha macht so was nicht. Also hab ich mich aufs Sofa gesetzt, den Strang um mein Knie und Fuß gespannt und gewickelt. Sah einfach nur bescheuert aus, aber hat geklappt.

Jetzt nadel ich aus dem Rest noch ein paar Babyschühchen für das Lienchen.

Größe: 38/39

Muster: Mojos

Nadeln: 2,75 Knitpicks

Kommentare:

  1. Hallo Elke!

    Die sind ja rattenscharf ;-)) Wolle und muster passen super zusammen. Glaube ich muß auch mal wieder Mojo´s auf die Nadeln nehmen!!

    LG
    Suse

    AntwortenLöschen
  2. Ja, es ist immer eine irre Fummelei, wenn man alleine wickeln muss. Zum Glück bist Du jetzt für Deine Arbeit belohnt worden. Mojos sitzen so wahnsinnig gut. Ich trage sie wirklich am allerliebsten.
    Liebe Grüße von Inken

    AntwortenLöschen
  3. wow genial, wie geil sehen die denn aus???

    Gruß mOnika

    AntwortenLöschen
  4. deine Mojos sehen super aus. Ich will die schon lange mal stricken. Mal sehen ob ich das dieses Jahr noch schaffe. Anleitung habe ich mir schon mal gespeichert.

    LG Karin

    AntwortenLöschen
  5. Die sind wirklich ein Traum - so wunderschöne Wolle und genau für Mojos geeignet.

    LG Susanne

    AntwortenLöschen